Kai Wisznewski arbeitet seit 25 Jahren in vielen Bereichen der visuellen Medien. Er hat nicht nur lange Jahre als Web- Designer, Entwickler und Mediengestalter gearbeitet, sondern war auch als CMS-Trainer, Projektmanager, Fotograf und Videoproduzent tätig. Der praktische Teil der Prüfung nach der Ausbilder-Eignungsverordnung wurde ihm von der IHK mit sehr gut bescheinigt. Thema war die inhaltliche Änderung von Internetseiten unter Verwendung eines CMS.
Seit 2006 leitet Kai Wisznewski seine Agentur für visuelle Medien mit dem Namen Pixelschilder. Die Agentur erstellt Internetseiten und Werbemittel. Die Kunden von Pixelschilder schätzen besonders den persönlichen Kontakt und die speziellen Tipps und Tricks aus dem Erfahrungsschatz:

„Wenn ich bei Problemen mit meiner Website nicht weiter komme, dann rufe ich Kai Wisznewski an. Er liefert mir regelmäßig einen Lösungsansatz, auch bei anderen Fragen im allgemeinen Medienumfeld.“

Seine gesammelten Kenntnisse und die über viele Jahre erworbenen Fähigkeiten, bietet der Referent Kai Wisznewski in individuell geschnürten Web-Pflege-Schulungspaketen an. Genau abgestimmt auf Ihre Anforderungen.

Melden Sie sich an und nehmen Sie Ihre berufliche Weiterbildung selbst in die Hand und lernen Sie in knapp 4 Monaten Ihre Website selber zu pflegen. Behalten Sie darüber hinaus einen kompetenten Ansprechpartner für Ihre Medienangelegenheiten!
Unverbindliches Informationsgespräch: 02381 46 50 21

Es freut sich auf Ihren Anruf:

Kai Wisznewski
Ihr Referent und CMS-Trainer

Kai Wisznewski Refernt

Kai Wisznewski